Unterrieden & Umgebung

Unterrieden: Schönes Fachwerkdorf mit zentraler Anbindung

Unser schönes Fachwerkdorf Unterrieden wurde bereits im Jahr 856 urkundlich benannt und ist direkt an der Werra und somit auch am Werratalradweg gelegen. Von hier beginnt auch die Verbindung zum Leinetalradweg über Eichenberg.

Neben unserer modernen Radlerherberge gibt es im Ort einen urigen Dorfladen, in dem auch Gäste, die auf der Durchreise sind, immer herzlich willkommen sind. Da Unterrieden zudem als Mittelpunkt der im Gebiet von Witzenhausen geernteten Kirschen gilt, dreht sich hier gerade in den Sommermonaten alles um die rote Frucht. Im Hofladen der Absatzgenossenschaft direkt am Ortseingang werden zahlreiche Kirschprodukte sowie andere regionale Spezialitäten angeboten.

Sie wollen in unserer Radlerherberge übernachten?

Hier geht es zu unserem Buchungsformular.